Pokéstops

Pokéstops kamen bereits in Niantics früherem Spiel Ingress vor. Sie wurden von Ingress-Spielern vorgeschalgen und in Pokémon Go übernommen. Sie spiegeln einen interessanten Ort wider und haben in der Regel einen künstlerischen oder kulturellen Wert. Die Einsendung neuer Pokéstops ist derzeit gestoppt, könnte aber bald wieder eröffnet werden.

Tips und Tricks

  • Wenn Du am Pokéstop swipst (Dein Smartphone drehst) und sofort danach „X“ drückst, bekommst Du die Gegenstände sofort
  • Auch wenn Du keine weiteren Gegenstände mehr tragen kannst, im Pokéstop gibt es immer Erfahrungspunkte
  • Auch wenn das Laden des fehlschlägt oder „Bitte versuche es später noch einmal“ ausgegeben wird, i.d.R. erhälst Du die Gegstände im Pokéstop (prüfe es einfach im Journal)